Zimmermann
Seitenbild-Corona

Wir sind für Sie da

Unsere Sicherheitsmaßnahmen für eine gesicherte Versorgung

Gerade in diesen Zeiten wollen wir als Partner besonders für Sie da sein.
Wir haben verschiedene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um in jedem Fall Einsatzbereit zu bleiben und eine konstante Betreuung und Beratung, lückenlose Versorgung und Lieferung sicherzustellen.
Wir setzen Hygienemaßnahmen um, halten den nötigen Sicherheitsabstand und tragen eine persönliche Schutzausrüstung.
Und das alles nur aus einem Grund: Wir wollen Ihre Versorgung mit Hilfsmitteln verlässlich sichern.

Wir garantieren Ihnen weiterhin eine umfängliche, fachgerechte Beratung und sind dafür über viele Wege für Sie erreichbar:

Bitte prüfen Sie jederzeit die aktuellen Öffnungszeiten in den Filialen, diese können aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen vorübergehend abweichen. Bleiben Sie gesund!

 

 

 

 

Schau auf dich - Schau auf mich

Wir verkaufen Corona-Schutzartikel

FFP2-Masken – Community-Masken – Einmalmasken – Flächendesinfektion – Händedesinfektion

  • +49 (0) 9421 8007 220 anrufen und nach Hause liefern lassen
  • In einer unserer Filialen in Ihrer Nähe abholen

Gewerbliche Anfragen bitte an Tel. +49 (0) 09421 8007 480 oder beschaffung@zimmermann-vital.de

 

Nur solange der Vorrat reicht! Wir bitten um Verständnis, dass wir pro Person am Tag nur eine beschränkte Menge an Schutzartikeln abgeben können. Als regionaler Versorger möchten wir laufend lieferfähig bleiben, um jeden Kunden versorgen zu können. Dies ist nur möglich, wenn wir die Abgabemengen reduzieren.
Die Bilder dienen nur zur Veranschaulichung und können von den Produkten im Verkauf abweichen.

Online-Rezeptservice

Ab sofort Rezepte einfach und sicher von zu Hause einlösen.

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, deshalb haben wir den Online Rezeptservice ins Leben gerufen. Sie können das Rezept mit Ihrer Hilfsmittelversorgung einfach und kontaktlos an uns übermitteln und wir leiten Sie dann zum weiteren Vorgehen an.

So funktioniert’s:

1. Rufen Sie den Rezeptservice unter Rezept online einlösen auf.
2. Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein
3. Laden Sie ein Bild Ihres Rezeptes hoch
4. Sie werden von uns telefonisch kontaktiert, um notwendige Informationen auszutauschen oder gegebenenfalls einen Termin zu vereinbaren
5. Sie erhalten Ihr Hilfsmittel per Post, in der Filiale in Ihrer Nähe oder unser Außendienst kommt direkt zu Ihnen nach Hause


Das gibt es zu beachten:

  • Die Hilfsmittelverordnung muss gültig sein und darf noch bei keinem anderen Sanitätshaus eingereicht worden sein.
  • Wir brauchen das Originalrezept im Nachgang, um Ihre Verordnung bei Ihrer Krankenkasse einzureichen. Unser Team spricht Sie darauf an.
  • Sie wohnen in unserem Versorgungsgebiet. Falls dies nicht der Fall ist, vermitteln wir Sie gerne an einen unserer qualifizierten bundesweiten Partner.


Was geschieht nach dem hochladen des Rezeptes?

Wir bestätigen nach dem Upload-Vorgang den Erhalt der Verordnung. Im nächsten Schritt setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren gegebenenfalls einen Termin oder holen uns notwendige Informationen zu Ihrer Versorgung.