Zimmermann
Bewerbungsgespräch

Unsere Herzensangelegenheit ist es, Lebensqualität zu schaffen.

Unsere Mitarbeiter arbeiten am wichtigsten Gut eines Menschen: Seiner Gesundheit. 

Jeder Einzelne unterstützt unsere Mission, dem Kunden ein höchstmögliches Maß an Wohlbefinden zu bieten. Darum arbeiten sie auch Hand in Hand. Unser großes Credo als regionaler Vollsortimenter mit den Feldern Sanitätshaus, Orthopädie(Schuh)technik, Homecare, und Rehatechnik, sowie als größter Filialist in Bayern ist eine ganzheitliche Rundumversorgung des Kunden.

Unsere Arbeitskultur ist von hoher Flexibilität geprägt, verlangt vollsten Einsatz und zeichnet sich durch einen außergewöhnlichen Dienstleistungsgrad aus – denn wir dienen dem Leben.

Da unser „Warum“ – den Menschen in seiner Gesundheit zu unterstützen und ein Stück Lebensqualität zu schaffen – groß genug ist, werden wir trotz der kontinuierlichen Herausforderungen des Gesundheitsmarktes gemeinsam auch immer ein „Wie“ finden.

 

Tradition und Familie

In der Kombination aus Mittelständler einer zukunftssicheren Branche und der dennoch familiären Unternehmenskultur arbeiten Sie bei uns in Heimatnähe. Seit fast 100 Jahren befinden wir uns als Unternehmen in einem stetigen Wachstum und gestalten mittlerweile als größter Filialist in Bayern Marktentwicklungen mit.

 

Die Vielfalt der Tätigkeiten bei Zimmermann…

spiegeln sich auch in den Berufsfeldern wieder, die im Unternehmen vertreten sind (es versteht sich jeweils m/w/d):

  • Kaufmännische Berufe finden sich beispielsweise im Kundenservice, Qualitätsmanagement, Marketing und Vertrieb, Warenwirtschaft, Produktmanagement, Personalwesen, Finanzen und im Einzelhandel
  • Technische und handwerkliche Berufe finden sich als Orthopädietechnik-Mechaniker, Orthopädieschuhmacher, Fachinformatiker, Elektriker, Fachberater Rehatechnik, im Außendienst sowie in der Hilfsmittel-Reparatur
  • Logistische Berufe finden sich in der Zentraldisposition, im Zentrallager sowie in der Lieferung
  • Gesundheitswissenschaftliche Berufe finden sich im Außendienst als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger sowie bei activ+ unter anderem als Physio- und Sporttherapeuten  

 

Mitarbeiter als Mensch

Bei uns zählt jeder Mitarbeiter mit seiner ganzen Persönlichkeit, die uns ausmacht und untrennbar mit der Dienstleistung verknüpft ist, seinem Tun und seinen Ideen. Dadurch wachsen wir stetig und werden besser. Bestes Beispiel ist die Geschichte der Einführung unseres Activ+ Bewegungs- und Analysecenter.

 

Thomas Schweier
seit 2008 bei Zimmermann
„Begonnen hat Activ+ mit dem Willen ein Bewegungs- und Analysecenter bei Zimmermann aufzubauen. Als der Grundstein dafür schon gelegt war kam ich erst ins Unternehmen. Durch meine vorherige Arbeit als Sporttherapeut habe ich mich in dem Umfeld rund um das Thema Gesundheit sofort wohl gefühlt und ich wollte natürlich so viel wie möglich aus dem Projekt herausholen, weil es viel Potenzial hatte. Anfangs war es für mich schwierig das Konzept an den Mann oder die Frau zu bringen, bis ich es einige Male vorgestellt habe und einige Ärzte sehr großes Interesse dafür zeigten. Durch die Zusammenarbeit mit den Orthopädietechniker Kollegen und der Marketingabteilung schafften wir es letztendlich das Interesse an Activ+ im ganzen Versorgungsgebiet von Zimmermann zu wecken. So ist nicht nur unser Gebiet gewachsen, sondern auch unser Team wurde größer und mittlerweile zählen wir sechs Köpfe. Das haben wir unserer Hartnäckigkeit und dem Willen mehr zu erreichen zu verdanken. Ich bin sehr dankbar, dass ich meine persönlichen Erfahrungen und mein Wissen einbringen durfte und bin stolz auf das, was wir erreicht haben. Auch persönlich hat mich das weitergebracht. Durch mein Engagement habe ich die Chance erhalten auch in der Verkaufsregion Regensburg mitzuwirken. Mittlerweile Leite ich den Verkauf in Regensburg und Cham und habe nebenbei noch einige Projekte am Laufen.“

Eine Herzensangelegenheit von uns …

Auch wir sind Menschen und daher „menschelts“ natürlich auch bei uns. 

Seien Sie sich daher sicher: Wir haben jederzeit ein offenes Ohr für Sie.

 

Ihre Carina Plötz, Leitung Personal

Zwickauerstraße 14, 94315 Straubing
Tel. 09421 8007 520
E-Mail: personal@zimmermann-vital.de

Bewerbung bei Zimmermann (FAQ)

Was erwartet mich im Bewerbungsprozess?

Wir messen Ihrem Interesse an einer Mitarbeit in unserem Unternehmen eine hohe Bedeutung zu und bemühen uns daher stets, einen transparenten Bewerbungsprozess mit kurzen Reaktionszeiten und eine wertschätzende wie auch offene Kommunikation zu pflegen.

Bewerbungen erhalten wir sehr gerne in digitaler Form via Mail oder über unser Bewerbungsportal und begrüßen bereits hier offene Angaben über Gehaltsvorstellungen und einen möglichen Eintrittstermin. Die Bewerbungsgespräche finden in der Regel in der Zwickauer Straße in Straubing statt, hier finden Sie auch ausreichend Parkmöglichkeiten vor. 

Für ein Gespräch sollten Sie 45-60 Minuten einplanen, Ihre Gesprächspartner sind neben der Personalleitung die jeweilige Führungskraft aus dem Fachbereich. 

Wenn dieses Gespräch positiv verläuft, möchten wir Ihnen sehr gerne einen Probetag anbieten. Dies ermöglicht Ihnen sich ein praktisches Bild aus dem Arbeitsalltag machen zu können. Stellen wir beide fest: „Ja, das passt!“ werden die abschließenden Konditionen geklärt und ein Termin zur Vertragsbesprechung vereinbart. 

In diesem Termin erhalten Sie Ihre vertraglichen Unterlagen sowie wichtige Infos zum Start in Form einer Mitarbeiter-Informationsmappe, auf die wir einen gemeinsamen Blick werfen. So können wir eventuell auftauchende Fragen sofort für Sie klären. Außerdem kümmern wir uns bereits an diesem Tag, wenn nötig, um Ihre Berufsbekleidung.

Ihre direkte Führungskraft wird Ihnen noch die genaue Uhrzeit und Treffpunkt Ihres ersten Arbeitstages mitteilen.

Dann heißt es: Herzlich Willkommen in der Zimmermann-Familie!

Wie werde ich eingearbeitet?

Bereits vor Eintritt greifen die vielen Zahnrädchen unseres Unternehmens ineinander. Spezielle Checklisten gewährleisten, dass an Ihrem 1. Arbeitstag alles Notwendige für Sie bereit steht. Strukturierte Einarbeitungspläne stellen eine sorgfältige und bestmögliche Einarbeitung sicher. Diese erstreckt sich im Kern über die gesamte Probezeit von 6 Monaten. In diesem Zeitraum wird Ihre Führungskraft gemeinsam mit Ihnen in festgelegten Abständen mehrere Gespräche führen.

Abteilungsspezifisch werden unsere neuen Kollegen in der Einarbeitung auch durch einen eigenen Paten begleitet.

Welche Zuckerl gibts es?
  • Wir zahlen ein jährliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld in Höhe von insgesamt 110% eines Bruttomonatsgehalts aus. Für unsere Führungs- und Expertenriege gibt es interessante Erfolgsbeteiligungsmodelle
  • Unser Zuschuss für die betriebliche Altersvorsorge beträgt 15 % bei Neuverträgen.
  • Bei persönlichen Anlässen, wie Eheschließung, Wohnungswechsel, Entbindung der Ehefrau etc. erhalten unsere Mitarbeiter bezahlten Sonderurlaub.
  • Unsere Mitarbeiter erhalten in jeder unserer Filialen einen Rabatt in Höhe von 20%.
  • Außerordentliche Leistungen werden beispielsweise durch Gutscheine oder Prämien honoriert.
  • Bei Mitarbeitern mit Firmenfahrzeugen besteht die Möglichkeit, diese im Rahmen der 1%-Regelung auch privat zu nutzen. 
Wie kann ich mir die Unternehmenskultur vorstellen?
  • Unsere große „Zimmermann-Familie“ legt viel Wert auf eine Unternehmenskultur mit individueller Note: Dies unterstützen wir beispielsweise durch Abteilungsessen, Volksfestbesuche, Weihnachtsfeiern und gemeinsamen Unternehmungen.
  • Bei uns gratuliert der Chef zu Jubiläen und Geburtstagen gerne persönlich 
  • Kommunikation ist wichtig, daher führen wir über den kontinuierlichen Austausch hinaus mit allen Mitarbeitern strukturierte Jahresgespräche. 
  • Mit unserem internen Ideenmanagementsystem haben Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen die Chance, die Zukunft des Unternehmens Zimmermann mitzugestalten.
Welche Arbeitsplätze und -zeiten erwarten mich?

So vielfältig unsere Tätigkeitsfelder sind, so fällt hier die Antwort aus:

Von teilweise klimatisierten, ergonomisch hochwertigen Klein- und Großraumbüros, über gut ausgestattete Werkstätten und Logistikbereichen, über mobile Arbeitsplätze bis hin zu unseren klassisch, attraktiv eingerichteten Ladengeschäften - der Wohlfühlfaktor muss stimmen!

Bei vereinzelten Aufgabenbereichen besteht auch die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten.

Wir leben das Vertrauensprinzip der geregelten Arbeitszeit im Rahmen einer 40-Stundenwoche. Ein Zeiterfassungssystem gibt es für unsere Mitarbeiter nicht. Überstunden sind nicht die Regel, doch im Falle des Falles können diese in Freizeit ausgeglichen werden.

Hauptsächlich bewegen sich unsere Arbeitszeiten im Rahmen von Montag bis Freitag, im Einzelhandel orientiert an unseren Öffnungszeiten, gelegentlich auch Samstag.