Zimmermann
Aktuelles

Spende an die Lebenshilfe Landshut

500€ für besondere Wünsche und gemeinsame Ausflüge

Zimmermann ist als Komplettversorger mit Hilfsmitteln, Verbandmitteln und Ernährung stets ein wichtiger Partner für die Lebenshilfe Landshut gewesen.

Außendienstleiter Sebastian Ziegler besucht regelmäßig als Rehaberater die Wohneinrichtungen und Werkstätten des sozialen Trägers, um sich mit den Betreuten und dem Fachpersonal auszutauschen. „Unser Ziel ist es, Menschen mit Einschränkungen mit unseren Produkten bei der Bewältigung ihres Alltags zu unterstützen und größtmögliche Barrierefreiheit zu schaffen“, so Ziegler im Gespräch mit dem Vorsitzenden der Lebenshilfe Landshut Hans-Peter Summer. Bei seinen Besuchen habe er die vielfältigen Angebote der Lebenshilfe Landshut kennengelernt. Er habe gute Kontakte aufgebaut und Vieles über seine Klienten und ihre Bedürfnisse erfahren.

Ihm persönlich und der Firma Zimmermann sei es aus diesem Grunde ein großes Anliegen, den Menschen mit Unterstützungsbedarf etwas Gutes zu tun. Anstatt in Weihnachtsgeschenke für Geschäftskunden zu investieren, spendet das Sanitäts- und Orthopädiehaus an soziale Einrichtungen in der Region. Pünktlich zu Weihnachten wurde der Lebenshilfe Landshut ein Scheck in Höhe von 500 Euro übergeben. Die Zuwendung wird eingesetzt, um den Betreuten der Lebenshilfe Landshut z.B. in Form von gemeinsamen Ausflügen eine Freude zu bereiten. Hans-Peter Summer bedankte sich herzlich bei der traditionsreichen Firma für die weihnachtliche Spende und die langjährige gute Zusammenarbeit.

 

Spende vom Sanitätshaus an die Lebenshilfe Landshut

Foto: Sebastian Ziegler (rechts), Außendienstleister Verkaufsregion Landshut bei Zimmermann, übergibt die Spende in Höhe von 500€ an den Vorsitzenden der Lebenshilfe Landshut, Hans-Peter Summer (links). (Foto: Zimmermann GmbH)

Zurück