Zimmermann
Aktuelles

Chancen und Möglichkeiten bieten

Spende von 500€ für das Kinderzentrum St. Vincent

Das Kinderzentrum St. Vincent hat es sich zum Ziel erklärt junge Menschen auf ihren Weg in ein sinnerfülltes und selbstbestimmtes Leben zu begleiten und ihnen dazu alle Chancen und Möglichkeiten zu geben.

Um diese Chancen und Möglichkeiten anbieten zu können, hat sich das Sanitätshaus Zimmermann dazu entschieden, statt der jährlichen Weihnachtsgeschenke an Kunden, eine Geldspende zu geben. „Wir haben das Kinderzentrum St. Vincent als Spendenempfänger ausgewählt, weil wir der Überzeugung sind, dass vor allem junge Menschen unterstützt werden müssen, um gesund aufwachsen zu können“, erklärt Miriam Pfisterer, Filialleitung in Regensburg.

Die Besonderheit bei der Entscheidung, wie oder wofür die Spende eingesetzt werden soll, liegt darin, dass ein Kinder- und Jugendparlament darüber entscheidet, was mit dem Spendengeld passieren soll. „Damit ist es nicht nur ein Rat, der nur diskutiert, sondern auch Entscheidungen treffen darf“, so Xaver Waitzhofer, Bereichsleiter bei St. Vincent. Das Kinderzentrum ist sowohl Wohnheim, Erziehungsstelle als auch Schule und bietet darüber hinaus z.B. Schulbegleitungen durch pädagogisch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an.

 

Spende an Kinderzentrum St. Vincent in Regensburg

Foto: Xaver Waitzhofer, Bereichsleiter des Kinderzentrums St. Vincent, erhält den Spendenscheck von Miriam Pfisterer, Filialleitung Regensburg und Orthopädietechnikerin bei Zimmermann. (Foto: Zimmermann GmbH).

Zurück