Zimmermann
Aktuelles

500€ Spende an Thomas Wiser Haus in Cham

Förderung von Kindern und Jugendlichen statt Weihnachtsgeschenken

Raum und Zeit für Kinder und Jugendliche zu schaffen und heilsame Entwicklung ermöglichen, das ist die Philosophie des Thomas Wiser Hauses in Cham. Das Sanitätshaus Zimmermann unterstützt diesen Auftrag mit einer Spende. „Wir haben uns dazu entschieden auf Kundengeschenke an Weihnachten zu verzichten und stattdessen für einen guten Zweck zu spenden. Uns war wichtig, dass wir dabei vor allem unsere Region unterstützen können“, so Michael Engl, Orthopädietechniker-Meister bei Zimmermann.

Das Thomas Wiser Haus sei aufgrund der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ausgewählt worden. Speziell in Cham werden flexible und differenzierte Formen der Hilfe zur Erziehung im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich angeboten. „Um eine vertrauensvolle Gemeinschaft schaffen zu können, werden Ausflüge mit Gruppen geplant, die ohne externe Unterstützung nicht so einfach möglich wären. Gerade diese gemeinsame Zeit ist es, von denen die Jungen und Mädchen oft noch lange danach erzählen. Diese Erlebnisse schweißen zusammen“, erzählt Claudia Ossenkopp, Bereichsleitung für die Region Cham/Straubing beim Thomas Wiser Haus.

 

Spendenübergabe an das Thomas Wiser Haus in Cham

Foto: Michael Engl, Orthopädietechniker-Meister bei Zimmermann übergibt symbolisch die Spende an Claudia Ossenkopp, Bereichsleitung für die Region Cham/Straubing beim Thomas Wiser Haus. (Foto: Zimmermann GmbH).

 

 

Zurück