Zimmermann
Aktiv und Mobil

Sensomotorische Einlagen mittels Haltungsanalyse

Sensomotorische Einlagen

Tonuscontrol-Einlagen wurden entwickelt, um den bestmöglichen sensomotorischen Wirkungsgrad zu gewährleisten. Gegenüber herkömmlichen Einlagen bieten sie den großen Vorteil, dass die Pelotten justierbar sind und auf den individuellen Therapieverlauf angepasst werden können.

Spürbare Vorteile:

  • eignet sich für jeden Schuh
  • lindert Schmerzen
  • korrigiert Körperhaltung
  • kräftigt die Fußmuskulatur
  • wird dem Therapieverlauf individuell angepasst
  • verbessert die Durchblutung
  • erhöht die Mobilität
  • beugt Verletzungen vor
  • optimiert den Muskeltonus
  • harmonisiert muskuläre Dysbalancen

Einsatzgebiete:

Sportler
Sportler

Kontrolliert gezielt die Fußstellung und Beinstatik. Dabei können Überlastungs- und Verletzungsprobleme im Sport deutlich verringert werden und eine Erhöhung der Leistungseffektivität erreicht werden.

Schmerzpatienten
Schmerzpatienten

Kontrolliert gezielt die Fußstellung und Beinstatik. Dabei können Überlastungs- und Verletzungsprobleme im Sport deutlich verringert werden und eine Erhöhung der Leistungseffektivität erreicht werden.

Kinder

Die Eigenwahrnehmung des Körpers wird verstärkt und die Gelenkstellung, Muskelspannung und Körperhaltung positiv beeinflusst. Die veränderte Steuerung am Fuß wirkt sich aktiv über die Muskelketten auch auf den gesamten Haltungs- und Bewegungsapparat aus. Durch die erhöhte Eigenwahrnehmung wird die Bewegungskoordination gesteigert und die Konzentration gefördert.